Integrationshilfen – schulische Teilhabe in der Verantwortungsgemeinschaft von Jugendhilfe, Schule und Sozialhilfe gestalten

Gemeinsam mit dem Institut für Sozialpädagogische Forschung Mainz gemeinnützige GmbH (ism gGmbH) führt der AFET seit 2018 das Praxisforschungsprojekt „Integrationshilfen – schulische Teilhabe in der Verantwortungsgemeinschaft von Jugendhilfe, Schule und Sozialhilfe gestalten“ durch. Das Projekt wird durch die Stiftung Deutsche Jugendmarke e. V. gefördert.

Darin werden aktuelle Fragen und Entwicklungstrends rund um das Thema Schulische Teilhabe, Integrationshilfen und die Umsetzung an der Schnittstelle unterschiedlicher Institutionen sowie Rechts- und Sozialleistungssysteme aufgegriffen. Mehr darüber erfahren Sie auf der Website des Projektes unter www.schulische-teilhabe.de